Zuletzt aktualisiert:

 

19.2.2018: Bericht/ Ergebnisse/Aufstellung

Herzlich Willkommen bei den Keglern des TV Haibach


Vereinsnachrichten

 

Fortuna Kelsterbach - Damen 1: 2618 - 2406
Herren 1 - VKC Eppelheim 5800 - 6011
Herren 2 - BSC Schweinheim 3638 - 3408
SG Kleinostheim/Mff. 3 - Herren 3: 1652 - 1627

  

Training ab sofort: 200 Kugel Spieler, Dienstag, von 16 - 20 Uhr.                 Mittwochs  16 Uhr-22 Uhr, Clubabend 19.30 Uhr 

TV Haibach verliert und macht den VKC Eppelheim zum neuen deutschen Meister! 

TV Haibach – VKC Eppelheim 1

5800 - 6011

Herzlichen Glückwunsch hierzu vom gesamten TV Haibach! Zum Spiel ist zu sagen das der VKC von Anfang an das Spiel in die Hand nahm und keinerlei Schwächen zeigte. Steffen Matheis mit guten 991 LP und Marius Peter mit 919 LP mussten bereits zu diesem frühen Zeitpunkt 117 Kegel abgeben da auf Eppelheimer Seite Daniel Aubelj mit Grandiosen 1074 LP knapp unter dem Bahnrekord blieb. Im Mittelpaar war auch am diesen Spieltag nichts zu holen weil weder Thomas Haas mit 950LP noch Markus Brunner mit 951 LP ihre Leistungen abrufen konnten. Zum Schluss war dem TV nochmal Ergebnis Kosmetik gegönnt ohne aber den VKC ernsthaft in Schwierigkeiten zu bringen. Mannschaftsbester Steffen Elbert mit sehr guten 1016 LP und Marco Matheis mit 973 LP mühten sich aber der die Differenz war zu groß um nochmal angreifen zu können. Das Gesamtergebnis lässt aber für die nächsten Spiele wieder hoffen!

 

Auswärtsschlappe in Kelsterbach
Fortuna Kelsterbach 1 - TV Haibach Damen 

2618 - 2406
Bereits vor dem Spiel war uns klar, dass es beim Tabellenzweiten nichts zu holen gibt (schlechte Personalsituation - u.a. krankheitsbedingt). Dass es allerdings so ausging, hat uns doch überrascht. Nur 3 Spielerinnen erreichten gute Ergebnisse: Claudia Henn 445 LP, Elisabeth Reis 444 LP und Christina Komurka 430 LP. Das reicht natürlich bei Weitem nicht aus, um dem Gegner in irgendeiner Form gefährlich zu werden.
Nächste Woche muss eine deutliche Leistungssteigerung her!

 

TV Haibach 2 - BSC Schweinheim 1 

3638 - 3408
Dank einer geschlossen Mannschaftleistung konnte die Zweite mit deutlichen 230 LP gegen die teilweise überforderten Kegler von BSC Schweinheim einen souveränen Sieg einfahren. Vom Start weg boten Jürgen Sauer 925 LP und Heribert Biewer mit persönlicher Bestleistung 924 LP, tollen Kegelsport und überrrollten ihre Gegner mit 255 Guten. Die Schluss Paarung mit Armin Reis 914 LP und Günther Grod 875 LP konnten trotz der stark agierenden Schweinheimer Akteure befreit
aufspielen und gaben lediglich 25 Holz ab.

 

SG Kleinostheim / Mainaschaff 3 - TV Haibach 3

1652 - 1628
Unnötige Auswärtsniederlage der 3. Mannschaft.
Zu Beginn fackelte Philipp Glanz ein wahres Feuerwerk ab, das alle im Raum nur so Staunten. 480 LP sprechen eine eigene Sprache. Stefan Sauer 422 LP und Karola Kieser 381 LP zeigten was sie können. Am Schluss spielte jedoch Matthias Biewer zu unkonzentriert und gab das Heft noch aus der Hand.

 

Am kommenden Wochenende kommt es zu folgenden Begegnungen:

Samstag 24.02.2018 um 14:30 Uhr SKC Monsheim 1 – TV Haibach 1

Sonntag 25.02.2018 um 12:00 Uhr TV Haibach Damen – SKC Viktoria Miesau 1

Sonntag 25.02.2018 um 15:00 Uhr TV Haibach 3 – Rot-Gelb Mosbach 

Die 2. Mannschaft ist spielfrei

Wir bedanken uns bei allen Besuchern die am Faschingsdienstag zu uns in die Jahnturnhalle zum

Kehraus gekommen sind. 

 

Achtung!!! Wir suchen dich:
Ab sofort freitags 16:30 Uhr Jugendtraining ab 9 Jahren
Wenn du Interesse hast einfach vorbei kommen in der Kultur- und Sporthalle Haibach
Auch suchen wir dringend Damen die unsere Damenmannschaft in der 2. Bundesliga unterstützen und mit uns kegeln wollen.

Anmelden