Zuletzt aktualisiert:

 

19.03.2018: Bericht/ Ergebnisse

Haibacher Blatt

Internationales Kegelturnier beim KSV Wien

Am Vatertag ist die erste Männermannschaft, mit Familien und Fans, nach Wien aufgebrochen um bis Sonntag ein international besetztes Turnier mit 106 Mannschaften zu spielen.
Der Modus war 120 Wurf ohne Wertungssystem. Der TV Haibach stellte zwei Mannschaften, die erste Mannschaft musste am Samstag um 1 Uhr (ein Uhr) in der Nacht auf die Bahnen und belegte Platz 23.
Die zweite Mannschaft spielte am Samstag um 18 Uhr und sie kamen unter die Top Ten, auf den 9 Platz. Unter den vielen Top Teams aus ganz Europa eine tolle Platzierung.

Für die zweite Startete: Steffen Elbert 590 LP, Marco Matheis 584 LP, Steffen Matheis 579 LP,  Markus Brunner 572 LP.                                

Für die erste: Steffen Elbert 586 LP, Steffen Matheis 567 LP,  Armin Reis 560 LP, Marius Peter 542 LP.

Ein rundum gelungener Ausflug in die Österreichische Metropole mit vielen neuen Eindrücken und Kegler Bekanntschaften.

 

Am Wochenende fanden die Hessischen Einzel Meisterschaften statt.

Christina holte sich bei den Frauen den Platz ganz oben auf dem Treppchen als Hessenmeisterin

 

Matthias Portis (Männer) Vorlauf 909 LP, Endlauf 846 LP,  Platz 11

Thomas Haas (Senioren A) Vorlauf 524 LP, Endlauf 448 LP, er wurde 3. Hessenmeister

Christina Komurka (Frauen) Vorlauf 483 LP, Endlauf 479 LP, sie wurde 1. Hessenmeisterin

Glückwunsch an unsere erfolgreichen Spieler/innen

TV Männer beenden die Saison mit einer unwichtigen Niederlage!

SG GH78//GW Sandhausen 1 – TV Haibach 1

5890 - 5428

Nochmal mussten unsere Männer ran um den letzten Spieltag über die Bühne zu bringen. Die Jungs konnten das Spiel beruhigt angehen da sie ja schon am vorigen Wochenende den Klassenerhalt sicherten! Das Spiel über 6 Bahnen war sehr schnell entschieden da die Heimmannschaft nochmal voll motiviert zur Sache ging. Armin Reis/ Marius Peter mit 830 LP, Markus Brunner 910 LP, Steffen Elbert 918 LP, Marco Matheis 927 LP, Steffen Matheis 865 LP und der Mannschaftsbeste Thomas Haas 978 LP spielten weit unter Ihren Möglichkeiten und mussten mit 5890 zu 5428 LP die Segel streichen. 

Fazit: Der TV Haibach spielte eine hervorragende erste Saison in der 1. Bundesliga und freut sich schon jetzt auf neue Herausforderungen in der neuen Saison. Aber jetzt geht es erstmal in die verdiente Sommerpause! 

Nochmal Danke an alle die uns unterstützt haben , Fans, Abteilungsleitung , Sportliche Leitung, und unsere Sponsoren.

 

Achtung!!! Wir suchen dich:
Ab sofort freitags 16:30 Uhr Jugendtraining ab 9 Jahren
Wenn du Interesse hast einfach vorbei kommen in der Kultur- und Sporthalle Haibach
Auch suchen wir dringend Damen die unsere Damenmannschaft in der 2. Bundesliga unterstützen und mit uns kegeln wollen.

Herzliche Einladung ergeht an alle Abteilungsmitglieder zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen am Dienstag den 17.04.2018 um 19.00 Uhr auf den Kegelbahnen der Kultur- und Sporthalle.

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Totengedenken
3. Protokoll der letzten Abteilungsversammlung
4. Bericht der Abteilungsleiterin
5. Bericht des Sportwartes
6. Bericht des Kassierers
7. Bericht des Chronisten
8. Bericht des Fahrzeugwartes
9. Entlastung der Vorstandschaft
10. Wahl des Wahlausschuss
11. Neuwahlen
12.Verschiedenes, Anträge und Termine
13. Schlussworte

 

 

Am Freitag den 20.04.2018 findet die Jahreshauptversammlung des TV Haibach um 19 Uhr in der Jahnturnhalle statt. Abteilungsmitglieder sind herzlich eingeladen.

TV Männer ohne Chance bei RW Sandhausen! +++ Letztes Heimspiel unerwartet deutlich gewonnen

RW Sandhausen 1 – TV Haibach 1

6021 - 5622

Im Spiel über 6 Bahnen konnte der TV im Anfangstrio schon die Segel streichen da RW Sandhausen zu stark spielte und dem TV keinerlei Angriffsfläche bot. Nico Bittenbring mit Mannschaftsbesten 990 LP konnte noch einigermaßen mithalten doch seine Mitspieler Markus Brunner 952 LP und die Kombination Thomas Haas/ Marius Peter mit 906 LP erwischten einen schwachen Tag und der TV geriet hier schon uneinholbar in Rückstand. Das Schlusstrio konnte nur noch Schadensbegrenzung erreichen was ihnen aber leider auch nicht gelang. Marco Matheis mit 939 LP Steffen Matheis mit 929 LP und Steffen Elbert mit 906 LP konnten nichts mehr gutmachen und der TV verlor verdient dieses gebrauchte Spiel mit 399 LP. Kopf hoch Jungs und im nächsten Spiel wieder angreifen!

 

TV Haibach Damen - KG Heltersberg 1
2635 - 2474
Mit ihrem letzten Aufgebot kamen unsere Gäste aus Heltersberg angereist. Deshalb fiel der Sieg so deutlich aus. Tagesbeste war Claudia Henn mit tollen 472 LP, die zusammen mit Karola Kieser 411 LP gleich alles klar machte und über 100 Kegel herausspielte. Gleich nochmal 100 Kegel legten Gerda Ott 453 LP und Elisabeth Reis mit 454 LP drauf! Christina Komurka 409 LP und Caroline Einhäuser 436 LP komplettierten das Gesamtergebnis.
Im letzten Spiel der Saison wollen wir die Punkte aus Wiesbaden entführen und mit einem Sieg in die Pause starten!

 

FC Oberafferbach 2 - TV Haibach 2 

3381 - 3513
Auch in Oberafferbach bestimmte die Haibacher Zweite das Geschehen und erspielte sich einen
sicheren Sieg mit 132 LP. Jürgen Sauer 917 LP als Tagesbester und Heribert Biewer 849 LP konnten ihre Kontrahenten mit 69 LP distanzieren. Die Schluss Paarung mit Günther Grod 873 LP und Armin Reis 874 LP bauten den Vorsprung um weitere 63 LP aus.

 

TV Haibach 3  -  EK Nilkheim 2  

1631 - 1551

Das letzte Heimspiel wurde erfolgreich absolviert.

Es spielten: Philipp Glanz 446 LP, Stefan Sauer 410 LP, Manfred Haberkorn 397 LP und Matthias Biewer 378 LP.

 

Vorschau für das kommende Wochenende:

Samstag 24.03.2018 um 11:00 Uhr TV Haibach 1 – Olympia Mörfelden 1

Sonntag 25.03.2018 um 13:00 Uhr BG Wiesbaden 1 – TV Haibach Damen

Sonntag 25.03.2018 um 10:00 Uhr TV Haibach 2 – EK Heigenbrücken 2

Samstag 24.03.2018 um 14:00 Uhr RG Goldbach – TV Haibach 3

 

Allen Spieler/innen Gut Golz!!!

 

Achtung!!! Wir suchen dich:
Ab sofort freitags 16:30 Uhr Jugendtraining ab 9 Jahren
Wenn du Interesse hast einfach vorbei kommen in der Kultur- und Sporthalle Haibach
Auch suchen wir dringend Damen die unsere Damenmannschaft in der 2. Bundesliga unterstützen und mit uns kegeln wollen.

 

Herzliche Einladung ergeht an alle Abteilungsmitglieder zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen am Dienstag den 17.04.2018 um 19.00 Uhr auf den Kegelbahnen der Kultur- und Sporthalle.

 

Tagesordnung:

1. Begrüßung

2. Totengedenken

3. Protokoll der letzten Abteilungsversammlung

4. Bericht der Abteilungsleiterin

5. Bericht des Sportwartes

6. Bericht des Kassierers

7. Bericht des Chronisten

8. Bericht des Fahrzeugwartes

9. Entlastung der Vorstandschaft

10. Wahl des Wahlausschuss

11. Neuwahlen

12.Verschiedenes, Anträge und Termine

13. Schlussworte

TV Männer mit erneuten Bahnrekord zum Direkten Klassenerhalt! 

TV Haibach 1 – Olympia Mörfelden 1

6083 - 5974

Auf einem Spiel auf höchstem Niveau spielten die Mannschaft vom TV Haibach eine Klasse Partie und hielten den Klassenprimus Olympia Mörfelden auf Distanz. Schon am Anfang war der Wille zum Sieg der Mannschaft anzumerken da weder Nico Bittenbring mit 1033 LP noch Steffen Matheis mit 985 LP keine Minuspunkte zuließen. Im Mittelpaar war das Spiel hart umkämpft ehe sich unsere beiden Spieler doch noch absetzen konnten und weitere Punkte in Richtung Haibach brachten! Thomas Haas mit 1020 LP und Markus Brunner mit Tagesbesten 1056 LP waren hierfür die Garanten. Zum Schluss konnte Marco Matheis mit 1015 LP nochmal überzeugen und sein Mitspieler Steffen Elbert mit 974 LP half ihm und der Mannschaft dieses wichtige Spiel für den TV Haibach mit neuem Bahnrekord von 6083 LP für sich zu entscheiden. Das bedeutet das der TV Haibach den direkten Klassenerhalt geschafft hat und auch nächste Saison wieder in der höchsten deutschen Spielklasse der 1. Bundesliga antreten darf! Herzlichen Glückwunsch hierzu.

Ein Dank auch an alle Fans die uns zuhause wie auch auswärts unterstützt haben ! Daaaanke

 

Letztes Saisonspiel leider knapp verloren
BG Wiesbaden - TV Haibach 

2663 - 2637
Ein über weite Strecken ausgeglichenes Spiel entschied Wiesbaden für sich. Im Start spielten Claudia Henn 428 LP und Karola Kieser 432 LP und übergaben minus 20 Kegel an unser Mittelpaar. Gerda Ott mit mannschaftsbesten 463 LP und Elisabeth Reis 428 LP haben den Rückstand minimal verkürzen können. Die Schlussspielerinnen Christina Komurka mit tollen 460 LP und Caroline Einhäuser 426 LP konnten leider nichts gut machen und somit bleiben die Punkte in Wiesbaden.

Aber wir haben uns trotz personellen Schwierigkeiten einen 5. Platz erspielt und damit mehr als erwartet erreicht.

 

TV Haibach 2 - EK Heigenbrücken 2 

3627 - 3565
Für die Zweite gab es einen gelungenen Saisonabschluss mit einem Sieg von 62 LP gegen einen gut mitspielenden Gegner von EK Heigenbrücken. Jürgen Sauer 850 LP und Marius Peter 943 LP sorgten für einen Vorsprung von 49 LP. Die Schluss Akteure mit Günther Grod 863 LP und Armin Reis Tagesbeste 971 LP konnten nochmals 13 LP gegen nie aufgebende Gästeakteure herausholen.

 

RG Goldbach 3 - TV Haibach 3 

1527 - 1486
Auswärtsniederlage im letzten Saisonspiel. Für uns spielten: Anton Baumann 370 LP, Biewer Matthias 338 LP, Sauer Stefan 388 LP und Glanz Philipp 390 LP

Achtung!!! Wir suchen dich:
Ab sofort freitags 16:30 Uhr Jugendtraining ab 9 Jahren
Wenn du Interesse hast einfach vorbei kommen in der Kultur- und Sporthalle Haibach
Auch suchen wir dringend Damen die unsere Damenmannschaft in der 2. Bundesliga unterstützen und mit uns kegeln wollen.

Herzliche Einladung ergeht an alle Abteilungsmitglieder zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen am Dienstag den 17.04.2018 um 19.00 Uhr auf den Kegelbahnen der Kultur- und Sporthalle.

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Totengedenken
3. Protokoll der letzten Abteilungsversammlung
4. Bericht der Abteilungsleiterin
5. Bericht des Sportwartes
6. Bericht des Kassierers
7. Bericht des Chronisten
8. Bericht des Fahrzeugwartes
9. Entlastung der Vorstandschaft
10. Wahl des Wahlausschuss
11. Neuwahlen
12.Verschiedenes, Anträge und Termine
13. Schlussworte

 

Wir wünschen nun allen Keglerinnen und Keglern, Freunden, Fans und Sponsoren ein frohes Osterfest.

 

Vorschau:

Für 3 Mannschaften ist die Spielrunde 2017/18 zu Ende, nur unsere 1. Männer haben nach Ostern noch ein Auswärtsspiel.

Samstag 07.04.2018 um 15:30 Uhr SG GH78/GW Sandhausen 1 – TV Haibach 1

 

Zwei Haibacher im Finale der HVMM

Am Wochenende fand die Zwischenrunde der Hessischen Vereins-Mannschaftsmeisterschaften statt.

Wir starten hier für den KV Aschaffenburg.

Für die Seniorinnen A spielte Gerda Ott 454 LP und wurde mit der Mannschaft Erste und hat sich für das Finale am 27.05.2018 qualifiziert.

Ebenso spielte Thomas Haas das erste Mal bei den Senioren A 510 LP, sie wurden Zweiter und haben sich auch für das Finale qualifiziert.

Abgerundet haben dies noch die Senioren B, die Erster wurden und auch im Finale starten.

 

Am kommenden Wochenende kommt es zu folgenden Begegnungen:

Samstag 17.03.2018 um 16:00 Uhr RW Sandhausen 1 – TV Haibach 1

Sonntag 18.03.2018 um 12:00 Uhr TV Haibach Damen – KG Heltersberg 1

Samstag 17.03.2018 um 13:30 Uhr FC Oberafferbach 2 – TV Haibach 2

Sonntag 18.03.2018 um 15:00 Uhr TV Haibach 3 – Einigkeit Nilkheim 2

 

Achtung!!! Wir suchen dich:
Ab sofort freitags 16:30 Uhr Jugendtraining ab 9 Jahren
Wenn du Interesse hast einfach vorbei kommen in der Kultur- und Sporthalle Haibach
Auch suchen wir dringend Damen die unsere Damenmannschaft in der 2. Bundesliga unterstützen und mit uns kegeln wollen.